· 

Dino Party zum 4. Geburtstag - So wird auch deine Dino Party ein voller Erfolg!

 

 

Zum 4. Geburtstag unseres Kleinen hatte er sich natürlich die obligatorische Dinosaurier Party gewünscht.

In diesem Blogartikel zeige ich euch ein paar schöne Ideen, einen Kindergeburtstag mit dem Motto Dino umzusetzen.

 

Für den Geburtstag habe ich ein paar Mini Dinosaurier besorgt, die mein Sohn geschenkt bekommen hat.

Diese durften dann als Deko schon mal auf dem Tisch Platz nehmen.

Funken Sprühender Vulkan Kuchen

 

 

 

 

Das Highlight auf unserer Geburtstagsparty! So sorgt ihr gleich am Anfang der Party für strahlende Kinderaugen.

 

Ich habe mich für einen Maulwurfskuchen mit Erdbeeren entschieden.

Er kam sehr gut bei den kleinen Gästen an.

Zutaten:

 

Ca. 800g Erdbeeren

Backmischung Schokokuchen

2x Schlagsahne

2x Vanillezucker

Puderzucker

 

Ich habe für den Kuchen eine Schokokuchen Backmischung gekauft und diese einen Tag vor der Feier nach Anleitung zubereitet. Am nächsten Tag wird der Kuchen mit einem Esslöffel vorsichtig ausgehöhlt. Die Krümel werden beiseite gestellt. Frische oder aufgetaute Tiefkühlerdbeeren in die Höhle legen und die Erdbeeren anschließend mit viel Schlagsahne überdecken. Im letzten Schritt werden die Kuchenkrümel über der Sahne so verteilt, dass es einem Vulkan ähnelt.

 

Die restlichen Erdbeeren werden nun mit Puderzucker nach Geschmack gesüßt und püriert.  Die Erdbeersoße in verschiedenen Bahnen über die Vulkankrümel gießen, so habt ihr den Lava Effekt direkt mit dabei.

 

Wer möchte, steckt nun noch ein paar Wunderkerzen in den Kuchen.

Sind alle Gäste da, wird der Vulkan direkt zum Leben erweckt!

 

Ich habe mich bewusst für eine Backmmischung entschieden, da Partytastisch ja bekanntlich gestressten Mamis das Leben leichter machen möchte. Wer mehr Zeit oder Lust hat, kann natürlich selbst einen leckeren Kuchen zusammenmischen.

 

 

 

 

 

Unser Dino Party Geschirr eignet sich perfekt für alle, die keine knallbunte Dekoration auf dem Kindergeburtstag wünschen.

 

Klick auf's Bild um zur Dino Deko zu gelangen

Leckere Vulkan Muffins

 

 

Ganz besonders schnell und gut gelungen sind unsere Vulkanmuffins!

 

Auch hier eignet sich ein dunkler Kuchenteig am besten. Also wurde auch hier ein Schokoteig benutzt. Wir haben diese Muffins aber auch schon mit einem kinderfreundlichen Bananen-Schoko-Kuchen gebacken.

 

Damit die Vullkane auch echt aussehen, haben wir unsere Mini Gugelhupfformen aus Silikon zum Backen verwendet. Normale Muffinförmchen aus Silikon gehen natürlich auch. Wichtig ist, dass ihr auf der Rückseite einen kleinen Krater habt.

 

 


 

Im Anschluss habe ich einene Zuckerguss aus Puderzucker und Wasser gemixt und diesen mit vieeel roter Lebensmittelfarbe eingefärbt. Der Zuckerguss darf nicht zu fest sein, da er den Vulkan noch herunterlaufen muss.


Für den Geburtstags Express Kuchen!


 

 

Für die schnelle Variante ohne viel Aufwand benötigt ihr:

 

Einen fertigen TK Kuchen ( Apfel- oder Pflaume...)

EIne Packung fertige Brownies

Eine Dino Figur

Eventuell nochmal Wunderkerzen für den Abenteuereffekt

 

Der Kuchen wird aufgetaut und anschließend mit den zerbröselten Brownies verziert.

Dino draufstellen - Fertig!!!

 

Besonders praktisch, wenn man die eigentliche Torte vielleicht total versaut hat und eine schnelle Lösung benötigt ;-)

 

 

 

 


Buffet kärtchen mit Dino Food


 

 

Ich liebe ja diese süßen Schildchen sehr! Sind zwar eher für die etwas älteren Gäste gedacht, die Kids freuen sich aber auf jeden Fall auch über die schönen Dinobilder.

 

 Das Tolle ist, ihr könnt euch die Bilder selbst im Internet kostelos herunterladen, es gibt mittlerweile so viele Bilddatenbanken oder ihr googelt einfach nach den Dinos. Für den privaten Zweck dürft ihr viele Bilder einfach herunterladen und benutzen.

 

Für die Kärtchen müsst ihr dann einfach nur in Excel oder Word ein Kästchen mit den Maßen 11,5cm x 11cm anlegen und auf der unteren Hälfte die Bilder und die Beschreibung platzieren. Nach dem Ausdrucken dann nur noch in der Mitte knicken und aufstellen.

 

 




Für noch mehr Deko könnt ihr euch ein paar Warnschilder aus dem Internet besorgen.

 

Und nun wünsche ich euch ganz vile Spaß beim Nachmachen!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0